Mamambo

Mamambo2

Leiterinnen

riah sley juzz anea rue

Höckbericht, 12. Oktober 2019

Heute wurden wir von unseren Leiterinnen verwöhnt. Sie kochten für uns und waschten danachauch ab. Wir hatten einen Gast namens „Rado“ und er genoss mit uns die allerleckersten der allerleckersten Älplermagronen :D. Während die Leiterinnen kochten, liefen wir zur Kirche und zum Schulhaus mit Stöggelischuhen und bekloppter Kleidung. Das war wieder Mal eine typische Mamambo-Aktion. Wir versuchten Lilly mit einem Jungwächtler (Leiter) zu verkuppeln. 

1
2
3
4
5

Höckbericht, 21. Oktober 2017

Heute bemerkten wir das die Mauritius staatue auf unserem Dorfbrunnen eine billige Fälschung ist. Also gingen wir mit dem Bus in unsere Nachbarsdörfer und suchten weiter nach anderen Beweisen! Zum glück hatten wir Rosa an unserer Seite die uns manchmal auch weiterhelfen konnte. Wir musste eine Mafia-Bande stoppen, nach Ettiswil flüchten und bekamen einen unbekannten Anruf. Wir trafen zwei Italiener und Rosas Gotti. Als wir in Ruswil zurück waren fanden wir den originalen Mauritius. Danach assen wir Spagetti in der Blauringwohnung.
Wir freuen uns auf die Leiteraufnahme.

MAMBIS <3

IMG 1651
IMG 1657
IMG 1655

Höckbericht 21. Mai 2016

Wir haben einen wunderschönen Abend gehabt, um in den Wald zu gehen. Bei diesem Wetter konnten wir neben dem Zwärgehüsli bauen noch eine Wasserschlacht machen. Als wir alle unser Häuschen fertig gebaut haben, konnten wir ein Schlangenbrot bräteln und danach noch Würste essen. Wir haben viel gelacht und viel Spass gehabt!

fe5f70165e
bc797bd9b3
02a89ef27a
90a04bb16a
196d90d266

Höckbericht 17. Oktober 2015

Am Samstag haben wir uns um 4 Uhr bei Juzz zu Hause getroffen. Danach kochten wird vier Pizzas. Wir hatten ganz viele Zutaten geschnitten und vorbereitet. Die vier Pizzas haben ganz lecker ausgesehen. Wir hatten es die ganze Zeit lustig und schön. Nachher gingen wir gemeinsam in die Kirche, wo Leiterinnenaufnahme war.

d50a950254
e5d79715a5
ef47201f09